Thilo Fuchs

2024-04-18T15:06:15+02:00

Thilo Fuchs

Leitender Berater
AGILETRANSITIONCOACH

Thilo Fuchs studierte Elektrotechnik an der TU Darmstadt mit dem Schwerpunkt Halbleiterschaltungstechnik.
Nach seiner Diplomarbeit in Frankreich startete er 1991 als Schaltungsentwickler bei der Philips Kommunikations Industrie (PKI) in Nürnberg.

Dort entwickelte er zuerst integrierte, hochfrequenz Bausteine für die optische Nachrichtenübertragung und für den Mobilfunk im In- und Ausland. Nach der Eingliederung der Mobilfunkentwicklung zu Philips Semiconductors, übernahm er ab 1996 verschiedene Leitungsfunktionen und wirkte maßgeblich beim Aufbau der Systementwicklung für den Mobilfunk und der Einführung des CMMi Entwicklungsprozesses innerhalb Philips Semiconductors, heute NXP, mit.

2008 wechselte er zur basysKom Gmbh, baute den neuen Standort Nürnberg mit auf und leitete verteilte/mulit-site
Entwicklungsprojekte mit SCRUM für ein linux-basiertes Betriebssystem „Maemo“ für den Kunden Nokia.

Ab 2012 gestaltete er als Entwicklungsleiter für Wärme-/Kältezähler bei Landis+Gyr die Umsetzung
in eine produktfokussierte und plattformorientierte Entwicklungsorganisation. Seit 2017 ist er Leitender Berater bei AS&P
überwiegend in der Agilen Tranistion und im Plattform Management tätig.

Go to Top