Franz Hartmann

2024-04-18T15:23:07+02:00

Franz Hartmann

Associated Partner
AGILETRANSITIONCOACH

Franz Hartmann ist Associated Partner. Er arbeitete 10 Jahre im Programm Management interkultureller, global verteilter Teams zur Markteinführung von Baureihen. 5 Jahre war er Plattformleiter und 2 Jahre Bereichsleiter für Produktentwicklung & Qualität mit 240 Mitarbeitern.

4 Jahre war er tätig als In-House Consultant zum Thema Lean Development mit konzernweiter Verantwortung für den PEP, die Effizienz aller globalen Produktentwicklungsteams, die Methoden, Tools und IT-Applikationen.

Dr.-Ing. Heinrich Esser

2024-04-22T17:37:30+02:00

Dr.-Ing. Heinrich Esser

Associated Partner
AGILETRANSITIONCOACH

Dr. Heinrich Esser ist Associated Partner. Er studierte Maschinenbau in Aachen und promovierte im Themenbereich Produktionssystematik. Er arbeitete 15 Jahr als Geschäftsführer eines innovativen und erfolgreichen Markenherstellers. Er verfügt über Erfahrungen im Anlagenbau ebenso wie in der Serienproduktion und hat über 20 Jahre Berufserfahrung in leitenden Positionen, davon 10 Jahre im F&E Bereich. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen F&E-Strategie und Agile Produktentwicklung.

Thilo Fuchs

2024-04-18T15:16:44+02:00

Thilo Fuchs

Leitender Berater
AGILETRANSITIONCOACH

Thilo Fuchs studierte Elektrotechnik an der TU Darmstadt mit dem Schwerpunkt Halbleiterschaltungstechnik.
Nach seiner Diplomarbeit in Frankreich startete er 1991 als Schaltungsentwickler bei der Philips Kommunikations Industrie (PKI) in Nürnberg.

Dort entwickelte er zuerst integrierte, hochfrequenz Bausteine für die optische Nachrichtenübertragung und für den Mobilfunk im In- und Ausland. Nach der Eingliederung der Mobilfunkentwicklung zu Philips Semiconductors, übernahm er ab 1996 verschiedene Leitungsfunktionen und wirkte maßgeblich beim Aufbau der Systementwicklung für den Mobilfunk und der Einführung des CMMi Entwicklungsprozesses innerhalb Philips Semiconductors, heute NXP, mit.

2008 wechselte er zur basysKom Gmbh, baute den neuen Standort Nürnberg mit auf und leitete verteilte/mulit-site
Entwicklungsprojekte mit SCRUM für ein linux-basiertes Betriebssystem „Maemo“ für den Kunden Nokia.

Ab 2012 gestaltete er als Entwicklungsleiter für Wärme-/Kältezähler bei Landis+Gyr die Umsetzung
in eine produktfokussierte und plattformorientierte Entwicklungsorganisation. Seit 2017 ist er Leitender Berater bei AS&P
überwiegend in der Agilen Tranistion und im Plattform Management tätig.

Dr. Günter Poppen

2024-04-17T17:50:56+02:00

Dr. Günter Poppen

Ex. CTO

Vorwerk

Vorwerk CTO Dr. Günter Poppen auf dem CTOSUMMIT 2023

Vorwerk CEO Dr. Günter Poppen von Vorwerk Elektrowerke GmbH & Co. KG was 2023 auf dem CTOSUMMIT dabei.

Vorwerk Elektrowerke GmbH & Co. KG ist aus der Branche Elektronik

Vorwerk wurde 1883 gegründet.

Vorwerk wurde 1883 gegründet. Vorwerk wurde 1883 gegründet. Die Vorwerk Elektrowerke GmbH & Co. KG beschäftigte davon rund 1100 Mitarbeiter am Standort Wuppertal.

Zum Angebot von Vorwerk gehören Haushaltsgeräte, insbesondere die Multifunktions-Küchenmaschine Thermomix und Staubsauger der Marke Kobold, sowie Kosmetika.

Vorwerk generierte 2020 einen Umsatz von 3,18 Mrd. Euro.
Vorwerk verzichtete – mit Ausnahme der Teppichwerke – bis 2003 auf klassische Werbung.

*** Der CTOSUMMIT am 25. und 26. Juni 2024 am TEGERNSEE ***

DER CTOSUMMIT

The POWER of INSPIRATION

Eingeladen sind Gäste aus dem Kreis der obersten technischen Leiter aus den Branchen:
AUTOMOTIVE | ELEKTRONIK | MASCHINENBAU

Haben Sie Fragen?
Sie können uns gerne anrufen unter
+49 89 614 232 14

Wir freuen uns auf Sie!
Viele Grüße!

Julia Henny Schröder
Geschäftsführung

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und an keine Dritte weitergegeben.

Dr. Sven Ehrich

2024-04-17T17:42:59+02:00

Dr. Sven Ehrich

CTO

Ruhlamat

Ruhlamat CTO Dr. Sven Ehrich auf dem CTOSUMMIT 2023

Ruhlamat CEO Dr. Sven Ehrich von 2. Ruhlamat GmbH war 2023 auf dem CTOSUMMIT dabei.

Ruhlamat GmbH ist aus der Branche Maschinenbau

Das Unternehmen Ruhlamat GmbH aus der traditionsreichen, Uren- und Maschinenfabrik Ruhla“, entstand im Jahr 1991.

Als langjähriger Spezialist im Bereich des Sondermaschinenbaus bietet Ruhlamat sowohl individuell zugeschnittene als auch standardisierte Maschinenlösungen.

Mit weltweit ca. 1.200 Mitarbeitern mit Niederlassungen in Malaysia, Indien und China ist die ruhlamat GmbH als Hersteller von Automatisierungseinrichtungen tätig. Der Hauptfirmensitz des Unternehmens ist in Marksuhl (bei Eisenach), Thüringen.

*** Der CTOSUMMIT am 25. und 26. Juni 2024 am TEGERNSEE ***

DER CTOSUMMIT

The POWER of INSPIRATION

Eingeladen sind Gäste aus dem Kreis der obersten technischen Leiter aus den Branchen:
AUTOMOTIVE | ELEKTRONIK | MASCHINENBAU

Haben Sie Fragen?
Sie können uns gerne anrufen unter
+49 89 614 232 14

Wir freuen uns auf Sie!
Viele Grüße!

Julia Henny Schröder
Geschäftsführung

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und an keine Dritte weitergegeben.

Dr. Knut Siercks

2024-04-17T17:34:40+02:00

Dr. Knut Siercks

Ex. CTO

Karl Storz

Karl Storz Executive Vice President Dr. Knut Siercks auf dem CTO Summit 2023

Karl Storz Executive Vice President Dr. Knut Siercks war 2023 auf dem CTOSUMMIT dabei.

Karl Storz SE & Co.KG ist aus der Branche Medizintechnik

Das Unternehmen Karl Storz SE & Co. KG aus dem baden-württembergischen Tuttlingen ist ein 1945 gegründetes Familienunternehmen, das medizinische Instrumente und Geräte produziert und vertreibt.

Die Karl Storz SE & Co. KG stellt Produkte für die Humanmedizin (seit 1945), die Veterinärmedizin (seit 1989) und die industrielle Nutzung (seit 1976) her

Die Karl Storz SE & Co. KG ist Mitglied im Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden.

Der Gesamtumsatz der Karl Storz SE & Co. KG lag dabei im Jahr 2018 bei über 1,75 Milliarden Euro.
Weltweit beschäftigt Karl Storz SE & Co. KG mehr als 8.000 Mitarbeiter in 47 Vertriebs- und Marketinggesellschaften beschäftigt

*** Der CTOSUMMIT am 25. und 26. Juni 2024 am TEGERNSEE ***

DER CTOSUMMIT

The POWER of INSPIRATION

Eingeladen sind Gäste aus dem Kreis der obersten technischen Leiter aus den Branchen:
AUTOMOTIVE | ELEKTRONIK | MASCHINENBAU

Haben Sie Fragen?
Sie können uns gerne anrufen unter
+49 89 614 232 14

Wir freuen uns auf Sie!
Viele Grüße!

Julia Henny Schröder
Geschäftsführung

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und an keine Dritte weitergegeben.

Nach oben